Aktuelle Corona-Auflagen

Liebe Besucher,
wir freuen uns trotz des fortgeführten Lockdowns weiterhin für Sie und Ihre Kinder da sein zu dürfen. Entsprechend §4b der Coronabetreuungsverordnung vom 07.01.2021 können Einzel- und nur in Ausnahmefällen Kleingruppenförderleistungen für Kinder und Jugendliche stattfinden.

Zum Schutz vor Ansteckungen bitten wir Sie einen Mund-Nasenschutz zu tragen, die Mindestabstände von 1,5 Meter einzuhalten und die Hinweise im Zentrum zu beachten. Bei Krankheitssymptomen treten Sie bitte vorab telefonisch mit uns in Kontakt.

Auch wir als Team orientieren uns selbstverständlich an die geltenden Empfehlungen und Richtlinien des Robert Koch-Instituts und arbeiten darüber hinaus grundsätzlich mit FFP2-Masken. Wir achten des Weiteren darauf, die Termine gestaffelt zu vergeben, damit kein Andrang im Wartebereich entsteht.

Bitte bleiben Sie gesund!